Microsoft 365 Mobility and Security (MS-101 Deutsch Version) - MS-101 Deutsch Exam Practice Test

Sie haben einen Microsoft 365 E5-Mandanten, der die in der folgenden Tabelle aufgeführten Geräte enthält.

Sie planen, ASR-Regeln (Attack Surface Reduction) zu implementieren. Welche Geräte unterstützen die ASR-Regeln?
Correct Answer: A
Hinweis: Diese Frage ist Teil einer Reihe von Fragen, die dasselbe Szenario darstellen. Jede Frage in der Reihe enthält eine eindeutige Lösung, mit der die angegebenen Ziele erreicht werden können. Einige Fragensätze haben möglicherweise mehr als eine richtige Lösung, während andere möglicherweise keine richtige Lösung haben.
Nachdem Sie eine Frage in diesem Abschnitt beantwortet haben, können Sie NICHT mehr darauf zurückkommen. Infolgedessen werden diese Fragen nicht im Überprüfungsbildschirm angezeigt.
Sie haben ein Microsoft 365-Abonnement.
Sie müssen verhindern, dass Benutzer auf Ihre Microsoft SharePoint Online-Websites zugreifen, es sei denn, die Benutzer sind mit Ihrem lokalen Netzwerk verbunden.
Lösung: Im Microsoft 365 Admin Center konfigurieren Sie die Einstellungen für das Organisationsprofil.
Erfüllt dies das Ziel?
Correct Answer: A
Explanation: (Only visible to ExamsLabs members)
Im Identitätsschutz-Dashboard von Microsoft Azure Active Directory (Azure AD) werden die in der folgenden Abbildung gezeigten Risikoereignisse angezeigt.

Verwenden Sie die Dropdown-Menüs, um die Antwortauswahl auszuwählen, die die einzelnen Anweisungen anhand der in der Grafik angezeigten Informationen vervollständigt.
HINWEIS: Jede richtige Auswahl ist einen Punkt wert.
Correct Answer:

References:
https://docs.microsoft.com/en-us/azure/active-directory/authentication/howto-mfa-getstarted
https://docs.microsoft.com/en-us/azure/active-directory/identity-protection/howto-sign-in-risk-policy
https://docs.microsoft.com/en-us/azure/active-directory/reports-monitoring/quickstart-configure-named-locations
Sie müssen einem Benutzer einen benannten Benutzer1-Zugriff gewähren, um Compliance-Berichte aus den Security & Compliance-Berichten aus dem Security & Compliance Admin Center herunterzuladen. Die Lösung muss das Prinzip des geringsten Privilegs anwenden.
Was sollte man tun?
Correct Answer: B
Explanation: (Only visible to ExamsLabs members)
Hinweis: Diese Frage ist Teil einer Reihe von Fragen, die dasselbe Szenario darstellen. Jede Frage in der Reihe enthält eine eindeutige Lösung, die möglicherweise die angegebenen Ziele erfüllt. Einige Fragensätze enthalten möglicherweise mehr als eine richtige Lösung, während andere möglicherweise keine richtige Lösung enthalten.
Nachdem Sie eine Frage in diesem Abschnitt beantwortet haben, können Sie NICHT mehr darauf zurückkommen. Infolgedessen werden diese Fragen nicht im Überprüfungsbildschirm angezeigt.
Sie stellen Microsoft Intune bereit.
Sie haben Windows 10-Geräte erfolgreich in Intune registriert.
Wenn Sie versuchen, ein iOS-Gerät in Intune zu registrieren, wird eine Fehlermeldung angezeigt.
Sie müssen sicherstellen, dass Sie das iOS-Gerät in Intuen registrieren können.
Lösung: Sie erstellen ein Apple Configurator-Registrierungsprofil.
Erfüllt dies das Ziel?
Correct Answer: B
Sie haben einen Microsoft 365-Mandanten.
Sie möchten eine Aufbewahrungsrichtlinie erstellen, wie in der folgenden Abbildung gezeigt.

Verwenden Sie die Dropdown-Menüs, um die Antwortauswahl auszuwählen, die die einzelnen Anweisungen anhand der in der Grafik angezeigten Informationen vervollständigt.
HINWEIS: Jede richtige Auswahl ist einen Punkt wert.
Correct Answer:
Sie haben ein Microsoft 365-Abonnement.
Sie erstellen eine Warnungsrichtlinie, wie in der folgenden Abbildung gezeigt.

Verwenden Sie die Dropdown-Menüs, um die Antwortauswahl auszuwählen, die die einzelnen Anweisungen anhand der in der Grafik angezeigten Informationen vervollständigt.
HINWEIS: Jede richtige Auswahl ist einen Punkt wert.
Correct Answer:

Note: The Aggregation settings has a 120 minute window
Ihr Netzwerk enthält eine Active Directory-Domäne mit dem Namen contoso.com. Die Domäne enthält 100 Windows 8.1-Geräte. Sie planen, ein benutzerdefiniertes Windows 10 Enterprise-Image auf den Windows 8.1-Geräten bereitzustellen. Sie müssen eine Windows 10-Bereitstellungsmethode empfehlen. Was solltest du empfehlen?
Correct Answer: B
Explanation: (Only visible to ExamsLabs members)
Sie haben ein Microsoft 365-Abonnement, das die Benutzer in der folgenden Tabelle enthält.

In Microsoft Endpoint Manager erstellen Sie zwei Gerätetypeinschränkungen mit den in der folgenden Tabelle aufgeführten Einstellungen.

In Microsoft Endpoint Manager erstellen Sie drei Einschränkungen für Gerätelimits mit den in der folgenden Tabelle aufgeführten Einstellungen.

Wählen Sie für jede der folgenden Aussagen Ja aus, wenn die Aussage wahr ist. Andernfalls wählen Sie Nein.
HINWEIS: Jede richtige Auswahl ist einen Punkt wert.
Correct Answer:
Ihr Netzwerk enthält eine lokale Active Directory-Domäne, die mit Azure Active Directory (Azure AD) synchronisiert wird.
Die Domäne enthält zwei Server mit den Namen "Server1" und "Server2", auf denen Windows Server 2016 ausgeführt wird. Auf Server1 ist der Rollendienst "Ressourcen-Manager für Dateiserver" installiert.
Sie müssen Server1 für die Verwendung des Azure RMS-Connectors (Azure Rights Management) konfigurieren.
Sie installieren das Microsoft Management Connector auf Server1.
Was solltest du als nächstes auf Server1 tun?
Correct Answer: C
Explanation: (Only visible to ExamsLabs members)
Sie haben ein Microsoft 365-Abonnement.
Über das Abonnement führen Sie eine Überwachungsprotokollsuche durch und laden alle Ergebnisse herunter.
Sie planen, die Überwachungsprotokolldaten mithilfe von Microsoft Excel zu überprüfen.
Sie müssen sicherstellen, dass jede geprüfte Eigenschaft in einer separaten Excel-Spalte angezeigt wird.
Was solltest du zuerst tun?
Correct Answer: B
Explanation: (Only visible to ExamsLabs members)
Sie haben ein Microsoft 365 E5-Abonnement, das Microsoft Defender Advanced Threat Protection (Microsoft Defender ATP) verwendet.
D18912E1457D5D1DDCBD40AB3BF70D5D
In Microsoft Defender ATP aktivieren Sie die erweiterte Funktion Zulassen oder Blockieren von Dateien.
Sie müssen Benutzer daran hindern, eine Datei mit dem Namen File1.exe herunterzuladen.
Was solltest du verwenden?
Correct Answer: B
Explanation: (Only visible to ExamsLabs members)
Hinweis: Diese Frage ist Teil einer Reihe von Fragen, die dasselbe Szenario darstellen. Jede Frage in der Reihe enthält eine eindeutige Lösung, mit der die angegebenen Ziele erreicht werden können. Einige Fragensätze haben möglicherweise mehr als eine richtige Lösung, während andere möglicherweise keine richtige Lösung haben.
Nachdem Sie eine Frage in diesem Abschnitt beantwortet haben, können Sie NICHT mehr darauf zurückkommen. Infolgedessen werden diese Fragen nicht im Überprüfungsbildschirm angezeigt.
Sie haben ein Microsoft 365-Abonnement.
Sie müssen verhindern, dass Benutzer auf Ihre Microsoft SharePoint Online-Websites zugreifen, es sei denn, die Benutzer sind mit Ihrem lokalen Netzwerk verbunden.
Lösung: Im Geräteverwaltungs-Admin Center erstellen Sie einen vertrauenswürdigen Speicherort und eine Compliance-Richtlinie. Erfüllt dies das Ziel?
Correct Answer: A
Explanation: (Only visible to ExamsLabs members)
Sie müssen die technischen Voraussetzungen für die Protokollanalyse erfüllen.
Wie viele Datenquellen und Protokollsammler sollten mindestens mit Microsoft Cloud App Security erstellt werden? Wählen Sie zum Beantworten die entsprechenden Optionen im Antwortbereich aus.
HINWEIS: Jede richtige Auswahl ist einen Punkt wert.
Correct Answer:

References:
https://docs.microsoft.com/en-us/cloud-app-security/discovery-docker